TuS Aktuell:

Es iss ja, wie´s iss zwinkern Trainingsplan Herbst/Winter online!

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

1. Herren kommt mit 2:9 Klatsche in Bennigsen klar

Der Seniorensportkreis wurde mal wieder im Bus zu dem Spiel beim Titelfavoriten No.1 nach Bennigsen gekarrt. Für den Anfang einer Saison ist das ärztliche Bulletin schon wieder recht umfänglich und als wenn der normale körperliche Verfall den ergrauten bis haarlosen Helden nicht schon genug zusetzt, schwächen sie sich jetzt auch noch durch jugendlichen Leichtsinn – obwohl ist eher seniler Größenwahn gewesen - zusätzlich. Trotzdem waren am Ende keine enttäuschten Gesichter zu sehen, denn erstens gab es in der Halle keine neuen Verletzungen und zweitens wurde ein 0:9 vermieden. Das ist der neue Realismus in der sportlichen Leitung. Nur noch Ziele ausgeben, die man auch erreichen kann...

Gewann als einziger Bothfelder ein Einzel: Michael Dyballa

Weiterlesen...

Frank Wulfes und Thomas Jendrich für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert

Bei den Regionsmeisterschaften Senioren 40 bzw. 50 belegten Frank und Thomas jeweils Dritte Plätze

und sind somit für die Bezirksmeisterschaften im November qualifiziert.

Im Doppel sprang ebenfalls ein Dritter Platz heraus.

Alle Ergebnisse hier.

1.Herren startet mit 8:8 gegen Altenhagen gut in die neue Saison

Erfreulich gut gelang der Seniorensportgruppe ausnahmsweise mal der Einstand in die neue Saison.
8:8 gegen Altenhagen; da hat man schon schlechtere Ergebnisse in den letzten 30 Jahren gegen erzielt.

 
Je zwei Siege im Einzel und Doppel: Frank Wulfes

Weiterlesen...

FSJ'lerin macht Jugendtraining

 

Seit 15.08. verstärkt uns Kateryna Bashmakova aus der Ukraine beim Jugendtraining.

Durch eine Kooperation mit zwei anderen Vereinen teilen wir uns die Kosten und ihre Zeit.

Inzwischen hat die ehem. Nr. 33 der ukrainischen Rangliste schon dreimal das Training für die neue Jugendmannschaft geleitet und kommt bei den Kids gut an!

   Bild von tt-cup.com

Fussball in den Sommerferien

Wie jedes Jahr spielen wir wieder Fussball auf dem TuS Platz. Groß und Klein darf ohne Stollen (Noppen erlaubt) bei uns mitspielen.

Wir spielen ohne Rückpass Regel, ohne Abseits und ohne Grätschen!

Termin: Jeden Mittwoch in den Sommerferien zwischen 18 und 20 Uhr, der letzte Schultag (22.06.2016) wird schon genutzt, in der Halle ist dann kein Training mehr.

Thomas Jendrich und Manfred Zilling 2. im Doppel der Trostrunde bei der Senioren Weltmeisterschaft in Alicante

165 Tische

4400 km Autofahrt (48 Stunden hinter dem Steuer) waren der Preis für diese Platzierung. Nachdem wir (Prof. Dr. Manfred Zilling aus Göttingen und ich) in der Gruppe extreme Findungsschwierigkeiten hatten,
kamen wir mit 1:2 Spielen in die Trostrunde. Dort folgten 7 Siege in Serie, u.a. im Viertelfinale gegen meine ehem. (und neuen ) Mannschaftskameraden (im Senioren Mannschaftswettbewerb) Murat + Mesut Singin.

 

Leider wurde das Endspiel erst am nächsten Tag gespielt, sodass unser Spielfluss dahin war...

Weiterlesen...

1.Herren erreicht Platz 2 in Abstiegsrelegation

Bei schönstem Sommerwetter und Dank Verdunkelung top Spielbedingungen gaben die alten Menschen in der Abstiegsrelegation gegen den motivierten Nachbarn SVA und die eher auch schon in die Jahre gekommenen Sportsfreunde aus Bücken noch einmal alles, was die müden Knochen so hergaben.

TuS Bothfeld I (o.v.l) Florian Sykulla, Carsten Rehse, Thomas Jendrich, Frank Wulfes, (u.v.l) Bernd Jendrich, Sascha Ottow, Markus Anke

Weiterlesen...

Unterkategorien