TuS Aktuell:

Bothfelder Herbstmarkt diesen Samstag: Der TuS ist wieder mit vielen Aktionen und einem Infostand dabei!

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

4.Damen vs Laatzen/Rethen 19:12

Drittes Spiel – Dritter Sieg

Am späten Samstagabend vor überschaubarem Publikum haben wir die 3. Damen der HSG Laatzen/Rethen im heimischen Hintzehof empfangen. Die Prognose fiel schwer, da wir zwar mit 13 Damen an den Start gingen, hiervon aber doch einige ordentlich verschnupft versuchten ihr Bestes zu geben.

Die erste Halbzeit gestaltete sich recht ausgeglichen, es wechselte stetig vom unentschieden zu einem ein Tore Vorsprung für die Gäste. Wir taten uns im Spiel sehr schwer und einige Bälle fanden eher den Weg an die Latte/Pfosten als in das Gehäuse. Erst kurz vor der Halbzeit haben wir die erste Führung für uns verbuchen können. Mit diesem ein Tore Vorsprung (7:6) ging es dann zum Pausentee, Kraft schöpfen für die zweiten 30 Minuten.

Hier konnten wir augenscheinlich dann auch genügend Kraft in der Pause schöpfen und uns in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit ein 4 Tore Vorsprung zum 11:7 erarbeiten. Das auch hier wieder nicht alle Bälle in das Gehäuse wollten konnte zu dem Zeitpunkt noch gut verkraftet werden. Im weiteren Verlauf wurde der Vorsprung zum Glück auch weiter ausgebaut und am Ende leuchtete ein 19:12 von der Anzeigentafel.

Somit heißt es auch an diesem Wochenende zum dritten Mal: „Vierte gewinnt“ im dritten Saisonspiel. Nun haben wir ein Wochenende Pause, so dass sich alle Schnupfnasen hoffentlich bis zum 24.09. gut erholen. Hier starten wir in unser zweites Auswärtsspiel in Sarstedt Es spielten: Alle mit Freude und starkem Einsatz unter teilweise erschwerten Bedingungen.

Chef: Piet PD