TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

Faustball: Sommer 2018

Im Gegensatz zum Wetter verlief der Sommer der Faustballabteilung alles andere als gut.
Die erste Mannschaft der Faustballer konnte die gesamte Saison über nicht den nötigen Druck aufbauen. Mit nur 6:22 Punkten verabschiedet
sich die Erste damit in die Verbandsliga. Eine personelle Verstärkung ist hier jedoch zum Winter wieder in Sicht. 

Die Zweite konnte in der Bezirksklasse am ersten Spieltag noch überzeugen, beim anschließenden Heimspieltag konnte nur zwei Punkte
ergattert werden und am letzten Spieltag kam es wie es kommen musste, alle Spiele wurden verloren. Damit wurde der Aufstieg knapp verpasst.

Für den Winter werden hier noch Mitspieler gesucht lächeln

Eine solide Leistung mit 14:14 Punkten konnten einzig und allein unserem
M 60 abliefern.

Nun wird noch das ein oder andere Turnier bis zum Herbst gespielt um sich dann optimal auf die Wintersaison vorzubereiten.

 

2. Herren Faustball: Letzter Spieltag in der Bezirksklasse in Empelde

Am 11.03.2018 trafen sich die Bothfelder Herren zum letzten Spieltag in Empelde. Im Vorfeld hatte sich bereits eine kleine Sensation angedeutet welche auch tatsächlich eintrat. Nachdem die letzten beiden Spieltage mit nur vier Spielern gut über die Bühne gebracht werden konnten hatten wir zum letzten Spieltag ein kleines Luxusproblem. Sechs Spieler standen nahezu unverletzt und im Vollbesitz ihrer restlichen Kräfte zur Verfügung. Als Altstars im Kader liefen Frank Koberstein und Sven Gerbracht nach ehreren Jahren faustballerischem Renterdarsen wieder auf.

Weiterlesen...

U12 Faustball: Trotz Spielerausfällen zur Landesmeisterschaft

Unsere gemischte U12 startete am Samstag bei der Landesmeisterschaft in Empelde. Im Vorfeld gab es Hiobsbotschaften zweier Stammkräfte, die leider krankheitsbedingt ausfielen. Während Jan-Ole das Bett hütete, schleppte sich Hannah mit uns nach Empelde, wild entschlossen auf jeden Fall zu spielen. Zu Hannah gesellten sich die beiden Tobis, Jula, Paula, Jette und Klara. Die Mannschaft spielte in Gruppe B gegen Ahlhorn, Essel und Huntlosen. Als Minimalziel nahm sie sich den 3. Gruppenplatz vor.

Im ersten Spiel mussten die Jungs und Mädchen gegen den TSV Essel ran. Hannah wurde noch geschont, sodass Jula auf die Angriffsposition rückte. Tobi R. übernahm aus der Mitte heraus die Angabe, Paula und Tobi K. bildeten die Abwehr und Klara übernahm die Position vorne rechts.

Weiterlesen...

Kleine Faustballer gesucht!

2. Herren Faustball: Dritter Spieltag in Vilsen

Es war einmal der 04.02.2018, vier unerschrockene Bothfelder begaben sich auf den Weg nach Vilsen um den dritten Spieltag in der Bezirksklasse hinter sich zu bringen.

Wie immer gut gelaunt machten sich Rainer Tim Jens und Martin auf den weg. Nach einer Stunde Autofahrt über die B6 vorbei an Wäldern und Wiesen kamen wir in Vilsen an. Das Motto bleib bestehen. Mal gucken was zu viert so geht. Aber nachdem wir die Aufstellung der Gastgeber sahen wurde relativ schnell klar, dass hier ein Sieg schwierig werden würde.Die vier Bothfelder gaben wie immer ihr Bestes und der TV Bruchhausen-Vilsen hatte seine liebe Mühe mit uns aber am Ende waren sie doch clever genug um die Bothfelder verdient zu bezwingen (14:19). Das machte aber nix es standen ja noch drei weitere Spiele an. Uns hätte tatsächlich mental ein Sieg aus vier Spielen gereicht, also...weitermachen.

Weiterlesen...

Unterkategorien