TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

U12 Faustball: Trotz Spielerausfällen zur Landesmeisterschaft

Unsere gemischte U12 startete am Samstag bei der Landesmeisterschaft in Empelde. Im Vorfeld gab es Hiobsbotschaften zweier Stammkräfte, die leider krankheitsbedingt ausfielen. Während Jan-Ole das Bett hütete, schleppte sich Hannah mit uns nach Empelde, wild entschlossen auf jeden Fall zu spielen. Zu Hannah gesellten sich die beiden Tobis, Jula, Paula, Jette und Klara. Die Mannschaft spielte in Gruppe B gegen Ahlhorn, Essel und Huntlosen. Als Minimalziel nahm sie sich den 3. Gruppenplatz vor.

Im ersten Spiel mussten die Jungs und Mädchen gegen den TSV Essel ran. Hannah wurde noch geschont, sodass Jula auf die Angriffsposition rückte. Tobi R. übernahm aus der Mitte heraus die Angabe, Paula und Tobi K. bildeten die Abwehr und Klara übernahm die Position vorne rechts.

Weiterlesen...

Kleine Faustballer gesucht!

2. Herren Faustball: Dritter Spieltag in Vilsen

Es war einmal der 04.02.2018, vier unerschrockene Bothfelder begaben sich auf den Weg nach Vilsen um den dritten Spieltag in der Bezirksklasse hinter sich zu bringen.

Wie immer gut gelaunt machten sich Rainer Tim Jens und Martin auf den weg. Nach einer Stunde Autofahrt über die B6 vorbei an Wäldern und Wiesen kamen wir in Vilsen an. Das Motto bleib bestehen. Mal gucken was zu viert so geht. Aber nachdem wir die Aufstellung der Gastgeber sahen wurde relativ schnell klar, dass hier ein Sieg schwierig werden würde.Die vier Bothfelder gaben wie immer ihr Bestes und der TV Bruchhausen-Vilsen hatte seine liebe Mühe mit uns aber am Ende waren sie doch clever genug um die Bothfelder verdient zu bezwingen (14:19). Das machte aber nix es standen ja noch drei weitere Spiele an. Uns hätte tatsächlich mental ein Sieg aus vier Spielen gereicht, also...weitermachen.

Weiterlesen...

Faustball: U14 Jungs bei den Landesmeisterschaften

Am vergangen Samstag machten sich die männlichen NAchwauchsfaustballer auf den zum Glück von Glätte und Schnee verschonten Weg nach Brettorf zu den Landesmeisterschaften um sich mit den 7 besten Teams des Landes zu messen. Der Tag Tag startete mit der Nachricht, dass Tobi, der zwar schon fast vor Ort war, leider doch nicht würde teilnhemen können, da ihn ein jahreszeittypischer Infekt kurzfristig außer Gefecht gesetzt hatte. Ebenfalls nicht teilnehmen konnte mit dem TSV Abbenseth ein Vorrundengegener des TuS, womit den Jungs eine verkürzte Vorrunde mit lediglich zwei Spielen und einer langen Wartezeit bis zur Endrunde bevor stand.

Weiterlesen...

Faustball: 1. Herrren wieder auf Kurs

Am vergangen Sonntag machte sich die erste Herrenmannschaft des TuS Bothfeld auf den Weg nach Moslesfehn zum vorletzten Spieltag der Hallensaison. Die Gegner an diesem Spieltag waren der TuS Essende und der Ahlhorner SV 2. Im ersten Spiel ging es gegen den Tabellenletzten TuS Essenrode, gegen den wir im Hinspiel mit 3:1 gewonnen hatten. Den erste Satz des Spiels konnten wir mit 11:8 gewinnen, im zweiten und dritten Satz reichten die Leistungen nicht für einen Satzgewinn, somit gingen die Sätze mit 7:11 und 8:11 verloren. Im vierten und fünften Satz lief es dann wieder erfolgreicher und beide Sätze wurden deutlich gewonnen, der vierte Satz mit 11:5 und der entschiedene fünfte Satz mit 11:6,  womit wir am Ende das Spiel nach fünf Sätzen 3:2 gewannen.

Weiterlesen...

Unterkategorien