TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

wB spielt erneut Vorrunde der Oberliga

Die weibliche B Jugend spielt auch in der kommenden Saison wieder beim Konzert der „Besten“ mit! Die Bothfelder Ziegen sicherten sich gleich in der 1. Runde der Relegation das Ticket zur Vorrunde der Oberliga. Drei mehr oder weniger souveräne Siege mit einem Torverhältnis von 51:23 (+28) sprechen nur eine Sprache: Tolle Mannschaftsleistung, klasse Einstellung und phänomenale Unterstützung von den Rängen! Der heimische Hintzehof wurde so wieder zu einer wahren „Hölle" für unsere Gäste.

Im ersten Spiel des Tages waren die Bothfelder B-Mädels heiß wie „frittenfett“. Trotz früher Anwurfzeit (10.45 Uhr) legten wir eine grandiose Abwehr hin. Die neuformierte 6:0 Abwehr mit bewusst-offensiven Elemente rührte Beton an und lief eine 1. Welle nach der anderen. Die Gäste von der JSG Weserbergland wussten lange nicht, was ihnen geschah! Noch vor zwei Wochen hatten wir in einem Testspiel mit 7 Toren verloren. Am Samstag hatte die Abwehr um Innenblock Pia und Theresa alles im Griff. Zur Halbzeit stand es 7:3 und nach der Pause ging die Post erst so richtig ab. Schnelles Umschalten, tolles Zusammenspiel und unterm Strich ein nicht erwarteter 17:7 Erfolg. Alle Happy - Toller Start in die Relegation. Wenn da nicht unsere Schwäche bei den Strafwürfen wären! Null von Drei im ersten Spiel! 

Weiterlesen...

wB vs Burgdorf 23:27

Bittere Heimniederlage nach überragender Aufholjagd (23:27)

Auf einem hohen Spielniveau reichte es für die Bothfelder Ziegen leider nicht zu einem Heimsieg gegen den Tabellenführer aus Burgdorf. Trotz einer überragenden Willensleistung in der zweiten Hälfte konnte man die Partie nicht mehr drehen, aber gestärkt und mit neuem Selbstbewusstsein die nächsten Spiele angehen.

Wir starteten zunächst gut in das Spiel und konnten eine 3:1 Führung erzielen. In der Folge konnten wir uns im Angriff aber immer weniger durchsetzen und unsere Gäste zu leichten Toren im Tempogegenstoß einladen. So liefen wir ab der 10 Minute einem 3 Tore Rückstand hinterher. Wir konnten bis zur 20 Minute immer wieder verkürzen und teilweise auf ein Tor dranbleiben, doch gerade zum Ende der ersten 25 Minuten machten wir zu viele Fehler im Angriff und fingen uns einfache Tore. So mussten wir mit einem Rückstand von 5 Toren in die Kabine gehen.

Weiterlesen...

wB vs Hess./Oldendorf 26:20

Souveräner Heimsieg in der Verbandsliga!

Am Sonntag traten wir zum ersten Heimspiel in der Verbandsliga gegen die HSG Fuhlen Hess./Oldendorf in ungewohnter Halle am Sahlkamp an. Nach überragender ersten Halbzeit (13:6) konnten wir den Vorsprung im zweiten Durchgang gut verwalten und gewannen souverän mit 26:20! 

Das Spiel gegen unsere Gäste aus Hessisch Oldendorf konnten die Bothfelder Ziegen von der ersten Minute an bestimmen und den Vorsprung konstant über die Spielzeit entwickeln. Ein guter Start ist bekanntlich sehr wichtig für den Verlauf der Partie. Nach 10 Minuten konnten wir dank vier Treffer von Theresa und jeweils einem von Jelle und Marit bereits mit 6:2 führen. Mit den Treffern fünf und sechs von Theresa erhöhten wir in der 19. Minute auf 11:4. Wir spielten im Angriff souverän und nutzen die Chance aus einer guten Abwehr heraus für leichte Tore im Tempogegenstoß zu sorgen. Einzig die 1:1 Durchbrüche machten uns immer wieder Probleme, die wir nicht rechtzeitig stoppen konnten und so den ein oder anderen Siebenmeter kassierten. 3 der 6 Tore erzielten unsere Gäste in der ersten Halbzeit per Strafwurf.

Weiterlesen...

wB vs Hann.Münden 22:29

Am Sonntag machten wir uns zur Auswärtsfahrt nach Hann. Münden auf. Die dortigen Gastgeberinnen kannten wir bereits aus zwei Begegnungen (Vorrunde zur Oberliga und Qualifikation). Es waren stets ausgeglichene Partien die jeweils die Heimmannschaft gewinnen sollte.

Auch an diesem Tag sollte es so bleiben. Die JSG gewann verdient mit 29:22 (10:10) gegen die Bothfelder Ziegen. Die Bothfelder Mädels zeigten eine couragierte erste Halbzeit und konnten immer wieder auf 2 Tore vorlegen (3:5; 6:8). Doch immer wenn die Chance bestand, die Führung weiter auszubauen, standen wir uns gerade dann selbst im Weg und hatten nicht den letzten Mut, die Tore zu machen. So wechselten die Mannschaft mit einem 10:10 die Seiten.

Weiterlesen...

wB vs Burgdorf 19:27

Fehlerstart für die wB - 19:27 Niederlage gegen Burgdorf

Am Sonntag starteten die Bothfelder Ziegen in die Verbandsliga Süd und waren guter Dinge, dass man erneut zwei Punkte im kleinen Derby gegen Burgdorf mitnehmen konnte. Allerdings erwischten die B-Mädels keinen guten Tag und überließen den Gastgebern von Beginn an das Parkett. Sowohl körperlich als auch technisch und emotional ließen wir Burgdorf an diesem Tag gewähren und fanden nur direkt nach der Halbzeit ein erfolgreiches Mittel. 

In den ersten Minuten konnten wir den Burgdorfer Mädels noch Paroli bieten und bis zum 2:2 (5. Min) mithalten. Danach ergaben wir uns aber erstmals dem Spielverlauf und dem Druck und ließen 6 Gegentore in Folge zu. Wir waren an diesem Tag einfach nicht bereit den Kampf anzunehmen, körperlich und mental. Selbst Überzahlsituationen konnten wir an diesem Tag nicht im gewohnten Format nutzen. Wir waren schlichtweg nicht anwesend. Zur Halbzeit hatten wir bereits einen 6:15 Rückstand zu Buche stehen.

Weiterlesen...

wB vs Hann.Münden 30:28

Best of the Rest - Heimsieg sichert Platz 4 in der Vorrunde zur Oberliga

Am Sonntag haben sich die Bothfelder Ziegen durch einen unnötig umkämpften 30:28 Heimsieg   (HZ 13:16) den vierten Platz gesichert. Damit ist die sehr junge B Jugend ein Favorit auf den Sieg in der nun eingeteilten Verbandsliga Süd, die ab dem 13.01.beginnt. 

Mit einer vollen Bank ausgestattet starteten die Bothfelder Ziegen mit hohem Tempo in die Partie. Beide Seiten schenkten sich zunächst nix, so dass es zu einem 3:3 in der 7. Spielminute kam. Durch einen Doppelschlag von Theresa und Inken konnte sich die Heimmannschaft auf 5:3 absetzen. Bis zur 13. Spielminute wuchs der Vorsprung sogar auf 9:6 an. Doch dann fanden die Gäste einen aussichtsreichen Weg gegen die 3:2:1 Abwehr der Bothfelder und konnten binnen kürzester Zeit ausgleichen (10:10) und daraufhin die Führung übernehmen. Die Auszeit und Umstellungen im Spiel der Ziegen fruchteten bis zur Halbzeit nicht, so dass man sich einem 13:16Rückstand gegenüber sah.

Weiterlesen...

wB vs Badenstedt 19:38

Erwartete Niederlage im Derby gegen Badenstedt (19:38)

Am vergangenen Sonntag erwarteten die Bothfelder Ziegen die Mannschaft aus Badenstedt zum zweiten Derby in der Vorrunde zur Oberliga. Am Ende stand die zu erwartende Niederlage in den Büchern, die man aber auch anders hätte gestalten können. Somit rangieren die Bothfelder B-Mädels weiterhin auf dem vierten Rang der Oberliga Qualifikation und haben mit zwei Siegen weiterhin die Chance auf den Sprung in jene höchste Liga.

Das Bothfelder Spiel war von Anfang an geprägt von sehr viel Respekt gegenüber den heutigen Gegnerinnen. Bereits seit Tagen wurde über nichts anderes mehr geredet und man erstarrte fast in Ehrfurcht. Dabei waren es doch jene Badenstädterinnen, die man im letzten Jahr (in der C-Jugend) sogar noch besiegen konnte. So erkämpften wir uns in den ersten 10 Minuten ein relativ offenen Spiel, doch die Qualität des Gegners setzte sich dann nach und nach durch. Wir machten einfach zu viele einfache Fehler, provoziert durch eine gute Abwehrleistung, im Angriffsspiel und luden unsere Gäste förmlich zum Torewerfen per 1. und 2. Welle ein. Am Ende sollten knapp die Hälfte aller Gegentore aus eigenen Fehlern im Angriff resultieren.

Weiterlesen...