TuS Aktuell:

Trainingsplan aktualisiert!

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

1.Herren vs Garbsen (26:29)

"Diziplinierte, kämpferische Mannschaftsleistung wurde leider nicht belohnt"

Es schien so, als wäre heute eine komplette andere Mannschaft in der Halle, als noch letztes Wochenende in Wennigsen (29:23 verloren)! Heute merkte man von der 1. min an, wir wollen und werden,

Weiterlesen...

1.Herren vs Wennigsen/Gehrden

"Da war wahrscheinlich schon die anschliessende Weihnachtsfeier in den Köpfen"

Denn was wir in den ersten 30 min abgeliefert haben, war nicht das was wir können, bzw. wollten. Die Abwehr schaute zu, wie die Wennigser Spieler an ihnen vorbeilaufen um einfach aufs Tor zu werfen und im Angriff zu drucklos gespielt wurde,

Weiterlesen...

1.Herren vs Barsinghausen

"1 Punkt gewonnen oder 1 Punkt verloren?"
Diese Frage stellten wir uns nach Spielende vor der Halle beim Kaltgetränk und wir kamen zu dem Schluss, das wir aufgrund des Spielverlaufes in der 2. HZ einen Punkt gewonnen haben.
Der Reihe nach: Die 1. HZ begann

Weiterlesen...

1.Herren vs HSG Herrenhausen/Stöcken

"Negative Hiobsbotschaften haben uns stark gemacht!"

Bereits durch den verletztungsbedingten Ausfall nach dem letztem Spiel von Bruno im Tor (Meniskus, Ausfall bis Ende des Jahres), kamen nach dem Donnerstagtraining noch Peter (Kapselverletzung im Daumen) und Sven (Schnittverletzung im privaten Reinemachen!!!)am Samstag dazu, sowie Lessie mit Grippe! Durch die Ausfälle sind wir weiter zusammengerückt

Weiterlesen...

1.Herren vs Badenstedt

 

"Enttäuschung pur"

Schweigen und hängende Köpfe nach Abpfiff, obwohl man 1 min vor Schluss noch den Ausgleich in der Hand hatte, aber anstatt den Ausgleich zum 27:27 zu werfen, 2 weitere Tore in den verbleibenden 50 sec. kassiert und somit

Weiterlesen...

1.Herren vs TSV Neustadt

 

So viele technische Fehler wie in den letzten 6 Spielen gesamt!"

Paßfehler, Fangfehler, Schritte usw. haben uns heute den Sieg gekostet, hinzu kamen eine Torausbeute von nur 9 Toren in der 1. HZ und 14 Toren in der 2. HZ, bei gefühlten 60 Torwürfen auf das Tor von Neustadt!

Weiterlesen...

1.Herren vs Springe 3

 

"Gute Stimmung überträgt sich aufs Spiel"

Durch die gute Stimmung innerhalb der Mannschaft, bei den Trainingseinheiten, sowie im freundschaftlichen Bereich ist es leichter im Abwehrverband miteinander zu arbeiten und nach vorne hin zu arbeiten. Hinzu kam das die Chancenauswertung besser war als in den bisherigen Spielen und dadurch haben wir immer mit 2-4 Toren in der 1. HZ geführt.

Die 2. Welle war u.a. in der 2. HZ der Garant dafür, das wir uns immer weiter absetzten konnten  (19:15/ 35.min, 22:18/ 44.min, 26:19/ 50.min, 29:21/ 54. min) bis zum Endstand von 33:23 für uns und damit 2 Punkte verdient gegen einen konditionellen schwächer werdenen Gegner geholt haben!

Fazit: Jetzt erstmal 2 Wochen Herbstferien-Pause geniessen und sich nicht mehr mit den Gedanken beschäftigen, das ein Springer Spieler nur durch Wurfantäuschungen aufs Tor, danach locker an unserem Abwehrspieler vorbeigehen kann, um zu Torerfolg zu kommen!

Nächstes Heimspiel am Sonntag, 11.11. um 15:00 Uhr im Hintzehof gegen den Aufsteiger TSV Neustadt

HZ: 17:13 für Bothfeld
EN: 33:23 für Bothfeld

Torschützen: Susi (7), Alex (6), Daniel und Sven und Niklas (je 5), Olli (2), Jan und Patrick und Tom (je 1), Bruno und Don (TW)

Gruss Eure 1. Herren