TuS Aktuell:

Trainingsplan aktualisiert!

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

1.Herren vs Rohrsen 28:23

Gelungener Heimauftakt der Ersten Herren

Im ersten Heimspiel der Saison setzte sich die Erste Herren gegen die Gäste vom MTV Rohrsen verdient mit 28:23 (17:11) durch und gab damit die rote Laterne ab.

Was vernünftige Trainingsbeteiligung so alles ausrichten kann. Seit langem konnte die Mannschaft in voller Stärke trainieren und die Auswirkung war sofort auf dem Spielfeld sichtbar. Im Gegensatz zum Auftaktspiel in Stadtoldendorf stand man in der Abwehr nicht soweit auseinander und auch der Angriff wirkte deutlich flüssiger. Zu spüren bekamen das Die Gäste aus Rohrsen, die gerade in der ersten Halbzeit gegen uns kein Land sahen. Eine verdiente 17:11 Halbzeitführung war das Resultat einer stabilen Abwehr, eines variablen Angriffsspiels und einer verbesserten zweiten Welle.

Vielleicht lief zu gut in der ersten Halbzeit, auf jeden Fall riss der Spielfaden der Ersten nach der Halbzeitpause. Zu überhastete Abschlüsse und ein ideenloses Angriffspiel führten dazu, dass man sich von den Gästen nicht entscheidend absetzen konnte. Zum Glück war Verlass auf die Abwehr, die die Angriffe der Gäste reihenweise zu nichte machte. Am Ende stand ein souverän herausgespieltes 28:23.

Eure Erste

Das nächste Spiel findet am 17.09.2017 um 16:15 wieder im heimischen Hintzehof gegen den TVE Sehnde statt.