TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

HSG Badenstedt - 1.Damen

Unsere 1. Damen trat heute im zweiten Saisonspiel bei der Reserve der HSG Badenstedt an. Beide Trainer hatten große Aufstellungssorgen; wir hatten wieder Hilfe aus der A-Jugend bekommen (Jule und Franzi, vielen Dank!!!).

Das Spiel gestaltete sich zu Beginn recht zäh, da beide Abwehrreihen (Bothfelder Beton gegen Badenstedter schnelle Beine) klar dominierten. Durch einzelne schnelle Gegenangriffe und getroffene 7m konnten wir dann doch mit 5:9 für uns in die Pause gehen.

In der zweite Hälfte erwischten wir den besseren Start und gingen mit 7 Toren in Führung (7:14). Großen Anteil an den Gegentoren hatte Jule, die auch vom 7m Punkt nur sehr schwer zu bezwingen war und Franzi, die zusammen mit Bine, Manon und Anika viele Angriffe unterband oder ihre Arme zwischen Tor und Ball brachte. Trotz einigen Nachlässigkeiten zum Ende hin konnten wir einen ungefährdeten Sieg (11:17) einfahren und wieder 2 Punkte auf der Habenseite verbuchen.

Mit von der Partie waren Jule im Tor, Catha und Anika (je 4), Manon (3), Caro und Sarah (je 2), Bine und Franzi (je 1) und Sandra in ihrem 1. Spiel für uns.

Ich möchte mich bei Euch ganz herzlich für die gemeinsame Zeit bedanken und drücke euch beide Daumen ganz fest für die restliche Saison. Macht weiter so; ich werde euch im Blick behalten... ;-)

1. Saisonspiel - Es hätte so entspannt werden können...

Heute war der Angstgegner der 1. Damen, die HSG Hannover-West zu Gast im Hintzehof. Diese Spiele versprechen immer ein knappes Ergebnis und jede Menge Spannung für die Zuschauer.

Unsere Vertretung begann sehr konzentriert und erarbeitete sich einen 3-Tore Vorsprung,

Weiterlesen...

1. Damen beim Turnier in Stade - the same procedure as last year

Wie schon im letzen Jahr ist unsere 1. Damen zu dem Hallenvorbereitungsturnier der HSG Bützfleth/Drochtersen in die Nähe von Stade aufgebrochen. Nach dem ersten Spiel (5:4 gegen den VFL Horneburg 2) gab es die Neuauflage des letzjährigen Halbfinals gegen den Dollerner SC, was leider mit 3:1 verloren wurde.

Weiterlesen...

1. Damen

Neues Jahr - neues Team? 

Wer weiß!? 
 

Bald wird sich die Mannschaft hier selbst vorstellen!