TuS Aktuell:

Wegen Reparaturarbeiten ist die Sporthalle der Albrecht-Dürer-Schule (Ebelinstr.) vom 24.09. bis 21.10. geschlossen! Ausweich-Zeiten erfahren Sie bei der Üb-Leitung oder in der Geschäftsstelle!

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

1.mB vs Mellendorf 32:28

Mellendorfer TV - 1.MBJ     28:32 (9:19)

In der Landesliga/Ost stand für uns heute eine angenehm zu erreichende Auswärtspartie auf dem Programm. Unser 13. Saisonspiel (von 18) führte uns am heutigen Sonntag nach Mellendorf, zum Tabellenvorletzten. Vorsicht war angesagt, hatte sich das unangenehm zu spielende Team aus der Wedemark in einigen Spielen doch unter Wert verkauft.

Wir begannen das Spiel mit viel Tempo und lagen schnell mit 3:0 in Front. Diesen Vorsprung konnten wir nach und nach ausbauen, indem wir immer wieder über die Außen abgeräumt haben oder über unserem KM, der heute gute Sperren gestellt hat, abzuschließen. Über 11:4 ging es mit einem deutlichen 19:9 für die Bothfelder Jungs in die Halbzeit.

Im zweiten Spielabschnitt lag der Fokus vor allem auf vielen Wechseln, die leider ein wenig Unruhe in unser Spiel brachten. Mellendorf konnte in der Folge über 18:24 und 27:30 zwar noch Boden gut machen, ernsthaft in Gefahr geriet unser Sieg allerdings nie. So war es am Ende ein verdienter Arbeitssieg für Bothfeld, der u.a. auf Grund des starken Mellendorfer Torhüters nicht deutlicher ausfiel. Klasse ist außerdem, dass sich auf Bothfelder Seite heute 10 (!) Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten.

Torschützen:   Pascal 8/1, Linus 6, Alexander 5, Fabian 4, Mika, Pascal Su, Luca je 2, Lukas, Ciwan, Kai Lennart je 1